Krankheiten - Falschen Mehltau.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Falscher Mehltau.

     

     

    Falscher Mehltau - betrifft viele Pflanzen. Entwickeln Krankheit, die hauptsächlich auf den Blättern, sondern übertragen Stängel und Blüten, unter günstigen Bedingungen für seine Entwicklung. Ursprünglich auf der Oberseite der Blätter erscheinen blass grau-gelbe Flecken mit einem leicht konturiert, die steigt mit Fortschreiten der Erkrankung.

    Auf der Unterseite der Blätter auf die betroffene Stelle durch eine hellgraue Pulver, bestehend aus Pilzmyzel gebildet. Beschädigte Blätter welken und vertrocknen. Besonders rücksichtslos Pilz Rosen, Zinerarie, Stecklinge von Hortensien. Sie werden durch den Pilz, alle Blätter betroffen. Jungpflanzen und Stecklinge sind alle sterben. Bekämpfungsmaßnahmen Vorsichtiges Entfernen und Verbrennen der Blätter Patienten und stark befallenen Pflanzen.

    Beibehaltung niedriger Luftfeuchtigkeit, regelmäßige Lüften, Durchforstung und reinigen Sie den Büschen. Ändern des Bodens und seine Desinfektion. Sprühen 1% Bordeaux flüssige Lösung oder kaltsionirovanoy Soda (0,5%), sorgfältig Unterseite der Blätter. Die Verarbeitung beginnt bei den ersten Anzeichen der Krankheit, und wiederholen Sie alle 10 Tage.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!