Krankheiten - Grey rot.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Grauschimmel.

     

     

    Krankheiten - Grey rot

    Grey rot - eine Pilzkrankheit, die in der Regel infiziert der sterbende Pflanzenteilen. Unter günstigen Bedingungen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit Streiks und Pflanzengesundheit. Zunehmend anfällig Knospen und Blüten von Pflanzen in hoher Luftfeuchtigkeit. Charakteristisches Merkmal der Erkrankung ist weiß, und dann die aschgrau, flauschigen Beschichtung auf die betroffenen Teile der Anlage. Knospen braun und vertrocknen, die betroffenen Gebiete aufgeweicht sind.

    Auf Blättern und Stängeln der Krankheit ist in Form von zahlreichen kleinen Flecken unterschiedlicher Form, braun oder Bräunung der Ränder der Blätter manifestiert. Spots erhöhte und überdachte einen flauschigen Beschichtung. Kontrollmaßnahmen. Bei den ersten Anzeichen der Erkrankung ist krank Blättern, Knospen und ganze Pflanzen entfernt. Regelmäßige Belüftung und Durchforstung, gute Beleuchtung. Besprühen mit einer Lösung topsina-M (0,1%), fundazolom (0,2%), Kupfer-Seifenlösung (0,2% Kupfersulfat und 2% Seife) oder andere systemische Fungizid. Wiederholte Behandlung wird in 10-12 Tagen durchgeführt.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!