Dekorative Laub - Wisteria.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Wisteria.

    Dekorative Laub - Wisteria

    Chinesische Wisteria (Wistar)

    Die Familie der Hülsenfrüchte. Homeland Ostasien. Diese wunderschöne Kletterpflanze ist nicht die beste Wahl für Indoor-Zucht, aber unter den Bedingungen der Untersuchungshaft, kann gut wachsen und blühen in den Zimmern. Unter natürlichen Bedingungen (in den Kaukasus, die Krim) glycin Winter ohne Obdach, und die Größe seiner Reichweite 3-4,5 m Höhe. Die Wohnung Glyzinien schließlich erreichen eine Decke und es muss geschnitten oder aktualisiert werden. Mit Beginn der warmen Witterung im Sommer Glyzinien nehmen sie in den Garten, Balkon oder Veranda. Große schöne Glyzinie Blumen Hut leider nicht geeignet für das Schneiden, da die schnelle verblassen. Blütenfarbe von Licht violett und weiß.

    Temperatur: Im Sommer Ebene, ist es wünschenswert, halten an frischer Luft. Im Winter ein sehr cooles 6-8 ° C. Sie können den Winter von Glycin in einem Kellerraum stellen nicht bis Mitte Januar einzufrieren. Und dann, nach und nach Erhöhung der Temperatur, dh, die Neuordnung in eine warme und helle Zimmer, die Ende Februar kann mit Glycin bei normaler Raumtemperatur. Wenn der Inhalt von Glyzinien im Winter in einem beheizten Raum warm, würde die Pflanze nicht nur nicht blühen, aber es kann sterben.

    Beleuchtung: Wisteria Licht erfordern. Direkte Sommersonne, legte Glycin an der Süd-Fenster oder auf der Straße vor direktem Sonnenlicht zu bringen. Wenn im späten Winter und zeitigen Frühjahr, ist Glyzinie am südlichen Fenster, sie schnell zu blühen beginnt und dann nach einer kurzen Pause erneut zu blühen im Spätsommer, aber die Farben sind viel weniger. Gießen: Vom Frühjahr bis zum Spätsommer Bewässerung gemäßigten wird, sollte der Boden leicht feucht gehalten werden. Wisteria nicht tolerieren überschüssiges Wasser ab. Während der kalten Winter Bewässerung ist sehr selten.

    Während angehende und blühenden einmal pro Woche mit flüssigem Dünger für blühende Zimmerpflanzen zugeführt. Luftfeuchtigkeit: Nun reagiert auf regelmäßige Spritzen im Sommer. Transplantation: Boden für Glyzinie sollte nahrhaft sein - eine Mischung aus 3 Teilen Lehm und Rasen, 1 Teil Blatt, 1 Teil Humus und einem Teil Sand. Junge Pflanzen werden jedes Jahr, Erwachsene und alte Glyzinie in ein paar Jahren transplantiert. Im Juli Verhalten Rebschnitt Seitenäste, die um die Hälfte zurückgeschnitten werden, trägt dies zu einer besseren Bildung von Blütenknospen. Fortpflanzung: Wisteria propagiert durch Schichten und Stecklinge im zeitigen Frühjahr.

    Wisteria ist gut für den Anbau in Gewächshäusern und Fluren, wo der Winter Temperaturen sind niedrig genug geeignet. Voraussetzung für die Entfaltung der Sonne. Wenn natürliche Licht nicht ausreicht, können Sie zusätzliche Beleuchtung Leuchtstoffröhren. Sehr oft blühenden Glyzinien sind alle mit Blumen bedeckt, aber auch verlieren ihre Blätter, aus denen nach der Blüte hübsch aussehen schäbig. Dies geschieht, wenn die Pflanze genug Licht und Nährstoffe im Boden.

    Wenn Ihr Glyzinien begonnen, Spitzen der Blätter und Blüten von Blumen trocken, ist die wahrscheinlichste Ursache trockene Luft in den Raum zu nutzen regelmäßig Spritzen. Wenn die Glyzinie zu hoch wächst und die unteren Blätter verlieren, können Sie es aktualisieren abgeschnitten und Pflanze ein paar Stecklinge werden dann in einen Topf gepflanzt.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!