Dekorative Laub - Hamedoreya.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Hamedoreya.

    Dekorative Laub - Hamedoreya

    Hamedoreya Chamaedorea.

    Familie arekovyh (Palm). Rodina C. Amerika. Dies ist einer der Stärksten für den Inhalt der Indoor-Palmen, die eher langsam wachsenden und sehr tolerant einige Schattierungen. Darüber hinaus blüht der Baum in jungen Jahren. Oft hamedorei verkaufen bereits blühen. In den Innenräumen hamedoreya wächst bis 1 m und nimmt nicht viel Platz. Blütezeit ist nicht mit den Jahreszeiten verbunden. Hamedoreya monochrome Chamaedorea concolor - buschige Pflanze mit mehreren Stämmen, die Blätter sind dünner und länger als die vorhergehenden Arten. Die Blüten sind gelblich. Diese palmochka einer der unprätentiösen und Schatten.

    Hamedoreya elegante Chamaedorea elegans - buschige Pflanze hat mehrere Stämme, von denen jeder 07.06 gefiederten Blättern. Blumen sind blass gelb oder orange, in einer lockeren Rispe versammelt. Drugbe nazvaniz diese Palme Neanta schönen Neanthe bella, Collins elegante Collinia elegans. Hamedoreya Ernst August Ernesti Chamaedorea-Augusti - hat einen einzigen Stamm, die Blätter sind nicht viele, sie sind nicht gefiederten und einem Stück, am Ende gegabelt. Charakteristischen Unterschied - Luftwurzeln an den Knoten des Stengels. Die Blüten sind rot.

    Temperatur: Moderate 16-20 ° C im Winter (Oktober bis Februar) kühl ca. 12-15 ° C. Pflanzen vertragen die Sommer in einem Garten oder Balkon für frische Luft mit einem obligatorischen Schattierung vor direkter Sonneneinstrahlung. Sollte Zugluft vermeiden. Beleuchtung: Bright Platz, Licht Halbschatten, Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung ist nicht erforderlich. Der Raum eignet sich in der Nähe der östlichen, westlichen oder nördlichen Fenster. Gießen: Im Frühjahr und Sommer reichlich Winter ist gemäßigt oder beschränkt ist, sondern Bewässerung hängt von der Lufttemperatur, desto höher die Raumtemperatur, desto mehr Feuchtigkeit der Anlage erforderlich ist.

    C von März bis August die Dünger Bewässerung nach 2 Wochen mit Flüssigdünger für Zimmerpflanzen. Luftfeuchtigkeit: regelmäßige Spritzen, zwei oder drei Mal am Tag. Hamedorei wie sehr feuchte Luft mit trockener Luft (besonders wenn Sie Heizungen haben) diese Pflanze ist oft Spinnmilben betroffen. Transplant: Transplantation, wenn die Wurzeln füllen den gesamten Pot oder Badewanne. Boden - 2 Stück von Licht und Ton Spatenstich, 2 Teile Humus-Blatt, 1 Teil Torf, 1 Teil zerlegt Gülle, 1 Teil Sand und ein bisschen Kohle. Vermehrung: Samen, bei einer Temperatur unter 24 ° C, Aussaat am besten in einem Raum geschehen teplichku auch reproduziert Wurzelbrut.

    Gelbfärbung Blätter - wegen des Mangels an Bewässerung, Mangel an Nährstoffen im Boden, das überschüssige Kalzium in der Erde, dh Bewässerung zu hartem Wasser. Die Blätter erblassen - vor allem auch viel Licht, aber es kann auch durch Spinnmilben verursacht werden. Braune Blattspitzen - der wahrscheinlichste Grund - die trockene Luft, ist es auch möglich aufgrund mangelnder Bewässerung, die Auswirkungen der kalten Luft oder durch Berühren der Kälte - wie Fensterglas im Winter.

    Braune Flecken auf Blättern - für die Benetzung des Bodens oder eine plötzliche Abnahme der Temperatur sowie der Einsatz für die Bewässerung ist ein sehr hartes Wasser. Brown unteren Blätter - viele Bäume der unteren mit dem Alter dunkler Blätter und sterben, werden sie regelmäßig mit einem scharfen Messer abgeschnitten. Schädlinge - gibt es Palmen, ausgesetzt schitovki, Spinnmilben und Schmierlaus anzugreifen.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!