Dekorative Laub - Korinokarpus.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Korinokarpus.

    Dekorative Laub - Korinokarpus

    Korinokarpus.

    Immergrüner Strauch, sehr einfach zu züchten ist oval-längliche ledrige Blätter auf schlanken Stielen, mit einem weißlichen Blüte bildet unscheinbaren Blütenständen. In den Innenräumen wächst im Durchschnitt um 1,5 bis 2 Meter hoch. Wie die meisten Zimmerpflanzen mögen keine Zugluft.

    Temperatur: Diese Pflanze ist thermophilen, die optimale Temperatur von 18-20 ° C im Winter mindestens 12-14 ° C. Beleuchtung: Karinokarpus svetolyubiv lieber hellem Umgebungslicht, muss aber Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung. Der beste Ort in der Nähe von Südwesten, Südosten Fenster öffnen - für Gardinen. Im Winter brauchen auch heller Raum, Beschattung sollte bis März entfernt werden.

    Gießen: reichlich vom Frühling bis Herbst. Der Winter ist gemäßigt. Während der Wachstumsperiode im Frühjahr - Sommer verbringen Dünger Bewässerung einmal alle zwei Wochen mit einem flüssigen Dünger für Zimmerpflanzen. Luftfeuchtigkeit: Korinokarpus sehr hohe Luftfeuchtigkeit benötigt, sollte es in Betracht, wenn das Zimmer verfügt über eine Zentralheizung werden. Spritzbeton ihn zweimal täglich - morgens und abends. Besser noch, stellte den Topf auf korinokarpusom Pfanne mit Wasser. Wenn zu trockene Luft in der Anlage kann verlieren lässt.

    Transplantation: Mold - 3 von Rasen, 2 Teile Torf landet, 1 Teil Sand. Umpflanzen Jungpflanzen pro Jahr, Erwachsene - in 2-3 Jahren. Gute Drainage ist nicht erforderlich. Fortpflanzung: apikale Stecklinge im Frühjahr und Sommer. Spinnmilbe. Auf beschädigte Pflanzen, drehen Sie die Blätter bleich. Auf der Oberfläche des Blattes gebildete feste weißliche Flecken, die Blätter fallen vorzeitig ab. Trägt zur Niederlage der roten Milben, trockene Luft in den Raum. Kontrollmaßnahmen. Sprinkle Derris oder systemische Insektizid (fitoverm, fufanom, aktellikom).

    Schitovka - setzt sich auf die Blätter auf beiden Seiten entlang der Adern und Stielen. Beschädigte Pflanzen verlangsamt oder stoppt das Wachstum, die Blätter welken, stirbt die Pflanze. Kontrollmaßnahmen. Sprinkle aktellikom (10 Tropfen auf ca. 5 Liter Wasser) und reiben Sie die Blätter auf beiden Seiten mit einem Schwamm in der gleichen Lösung getränkt.

    Getrocknete braune Blattspitzen:
    - Wegen der zu viel trockene Luft,
    - Wegen Mangel an Nahrung, brauchen regelmäßige Düngung im Frühjahr und Sommer;
    - Durch das Fehlen von Feuchtigkeit - Trocknen der Erde Scholle ist nicht akzeptabel, sollte das Land etwas vlazhnovatoy, stehendes Wasser in einen Topf und sollte vermieden werden.

    Die Blätter verlieren ihre Buntheit, und neue Blätter sind nicht groß - wegen der Mangel an Licht - korinokarpus nicht wie direkter Sonneneinstrahlung, sondern ein Platz für ihn zu hell sein, besonders im Winter.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!