Dekorative Laub - Ivy.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Ivy.

    Dekorative Laub - Ivy

    Ivy (Header) Hedera

    Familie Araliaceae. Homeland südlichen Krim, Südeuropa, dem Kaukasus, Nordafrika. Ivy - Eines der beliebtesten Pflanzen unter den Fans von Zimmerpflanzen. Er ist so reich an verschiedenen Formen und Sorten, die auch sehr wählerisch Züchter befriedigen kann. Da Efeu leicht propagiert wird und ist recht weit verbreitet, dann optional kann versammeln eine Sammlung von Efeu an über 30 verschiedene Arten dieser Pflanze bemerkenswert, die, nebenbei bemerkt, die Menschen manchmal die Schmerlen, vielleicht für seine Klettern und Festhalten Filialen. Kann wachsen solchen Fällen, dass ihre Peitschen nicht nur auf die Wand, aber die Decke Zimmer. Ivy ist für eine Unterstützung und daran befestigten Luftwurzeln suchen. Deshalb braucht es Unterstützung: die vertikale oder in Form von Stangen oder Rohren mit Moos oder aufgereiht Schnüre. Blumen in kleinen Efeu in den Kopf, erscheinen in den alten Kopien der Filialen mit ganzen Blättern.

    Um zu wachsen in der Kultur in den ersten Anzug kleinen und bunten Formen, die in der Färbung, Größe und Form der Blätter unterscheiden. Die häufigste Art - Gewöhnlicher Efeu Hedera helix, in dieser Art sind sehr viele Sorten: Es gibt Sorten mit fast ovale und runde Blätter (Harald, scutifolia), mit sternförmigen Blätter (sagittaefolia), mit gewelltem Rand (cristata, Ivalace), mit glatten Kanten, mit einer reinen Farbe grün (Annette, Green Ripple), mit einer fast gelbe Blätter (Eva, Mona Lisa), mit Blattflecken (Jubilee, Gletscher, Glorie de Marengo).

    Temperatur: Moderate oder kühlen in der Nacht auf 16 ° C, ein Winter mindestens 12 ° C. In warmen und trockenen Gebieten besonders häufig betroffen schitovkoy. Allerdings mit regelmäßigen Spritzen von Winter mit guten und bei normaler Raumtemperatur. Beleuchtung: Ivy nicht vertragen direkte Sonneneinstrahlung, sondern (vor allem die vielfältigen Formen) zieht einen gut beleuchteten Ort und nicht wie die Lage in Bezug auf das Licht zu ändern. Ivy grünen Sorten können als halbschattig eingestuft werden, aber noch ist es wünschenswert, ihn mit einem hellen Ort stellen. Winter in eine bessere Lage.

    Gießen: Reichlich im Sommer sollte der Boden feucht gehalten werden. Der Winter ist gemäßigt, sollte das Land nicht trocken sein, aber sollte nicht zu grob. Dünger: Von März bis August Feed Mehrnährstoffdünger für dekorative grünen Zimmerpflanzen. Fütterung erfolgt alle zwei Wochen durchgeführt. Gut zu Fütterung Infusion von Königskerze. Allerdings führt eine solche häufiger Fütterung auf die Tatsache, dass die Blätter sehr groß werden und die Pflanze verliert ihre dekorativen Blickfang.

    Luftfeuchtigkeit: Liebt feuchte Luft. Erfordern häufige Spritzen im Sommer und Winter, wenn in einem warmen Raum. Wenn möglich, führen wir regelmäßig liegt Baden in der Dusche. Transplant: Die jungen Pflanzen jedes Jahr im Frühling, zwei Jahre alt. Bodenschutz - eine Mischung aus 1 Teil des Rasens, 1 Teil Torf, 1 Teil Humus, 1 Teil Bodenplane und 1 Teil Sand. Vermehrung: Stecklinge, oft sie schon Luftwurzeln. Für bessere Durchwurzelung Stecklinge Abdeckung Glas oder Beutel.

    Um die stärksten und schönsten Exemplare in einer Topfpflanze mehrere Pflanzen. Ivy kann im Sommer Schubladen transplantiert werden und auf eine Balkon oder Loggia, im Laufe des Sommers, unter guten Bedingungen, so kann er gut wachsen, das wird einen Balkon in eine grüne Gewächshaus verwandeln. Ivy Drosseln der Fenster, Spiegel, Spalier, Schnur, einen Kranz aus Efeu, grün Teppiche, Grenzen, etc. Sie können auch eine Zusammensetzung von verschiedenen Arten von Efeu, während es nur notwendig zu berücksichtigen, dass verschiedene Arten in unterschiedlichem Tempo wachsen wird - manche schneller , andere langsamer, und Bedingungen können etwas abweichen - Variegated Formulare benötigen mehr Licht als grün. Im Allgemeinen Efeu ist nicht die am leichtesten angebauten Pflanzen, denn nicht tolerieren Heizungsanlage und Wohnungen, jeweils trockene Luft, und auch häufig von Schädlingen betroffen.

    Das Foto zeigt die Blätter der Efeu (Hedera helix scutiolia), die bei Berührung mit der Fensterscheibe auf der Fensterbank nach Süden sind. Es brennt, die nicht mehr verschwinden. Ein ähnliches Bild wird vom Boden gewonnen Blätter mit einer kalten Fensterscheibe im Winter. Am Efeu (Hedera helix Eva) brauner Fleck durch die Niederlage des Pilzes Phylosticta (Blattfleckenkrankheit) verursacht - wenn die betroffenen Blätter nicht viele von ihnen löschen möchten. Wenn die Pflanze stark beschädigt ist, ist es besser, sie zu zerstören. Enthalten ist die Krankheit in Verletzung der Modi der Pflege, insbesondere Gießen und Feuchtigkeit.

    Die Blätter sind trocken, braun und sterben - bei zu hoher Temperatur in einem Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit, mit einem Mangel an Bewässerung oder mit unregelmäßiger Bewässerung, sowie in der Niederlage von Spinnmilben. Die Blätter sind klein, schlecht Stammzellen aus schießt oblistvlen gedehnt - das Fehlen von Licht. Variegated Blätter verlieren Farbe und werden einheitlich grün - mit einem Mangel an Licht oder wenn der Topf zu klein wird.

    Am häufigsten betreffen schitovki Efeu, Spinnmilben, Blattläuse und Milben tsiklamenovy. Bei Nachweis von Schadorganismen der Pflanzen mit Insektiziden behandelt werden. Gute Ergebnisse gegen alle diese Schädlinge erlaubt Verarbeitung aktellikom (1-2 ml pro Liter Wasser). Sprühen sollte sehr sorgfältig, so dass die Lösung unter jedes Blatt hat, oder einige Zeit später der Schädling verbreiten erneut durchgeführt. Sie können anstelle von Spritzen auf alle Blätter von Efeu in einem Becken mit Insektizid spülen. Fördert das Auftreten von Schädlingen, trockene Luft in den Raum.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!