Dekorative Laub - Soleyroliya.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Soleyroliya.

    Dekorative Laub - Soleyroliya

    Soleyroliya Soleirolia

    Nettle Familie. Heimat - den Regenwäldern. Korsika und Sardinien. Soleyroliya Soleyrolya Soleirolia soleirolii - die einzige Art dieser Gattung, die eine schleichende Bodendecker ist. Wachsende deckt soleyroliya seine gesamte Oberfläche der Erde grün und hängt an einem Topf mit grünem Teppich. Die Blätter sind rund und sehr klein ca. 0,5 cm im Durchmesser. Sie blüht in kleinen Single-geblüht und schlicht.

    Temperatur: Mäßig, aber nicht über 20 ° C, im Winter unter 10 ° C, optimal ca. 15 ° C Beleuchtung: Soleyroliya lieber gut beleuchteten Ort, geschützt vor direkter Sonne im Sommer, können Sie leicht Halbschatten. Im Winter benötigen eine gute Beleuchtung. Wächst gut in Nord-Fenster. In allzu schattige Plätze der Anlage wird schlecht und nicht viel zu wachsen. Gießen: Reichlich im Frühjahr und Sommer, im Winter ein wenig moderater. Wasser für die Bewässerung ist nur für milde empfohlen.

    Dünger: Wenn soleyroliyu Transplantation eines jeden Jahres, kann es nicht düngen. Feed soleyroliyu in der Zeit von März bis September, alle 2 Wochen von komplexen Dünger für dekorative Grünpflanzen benötigt. Luftfeuchtigkeit: Soleyroliya erfordert hohe Luftfeuchtigkeit. Sie versprüht mehrmals täglich mit warmem Wasser weich, wenn die Temperatur über 20 ° C. nach 2-3 Tagen - Wenn die Temperatur unter 20 ° C, kann es weniger oft gesprüht werden.

    Transplantation: Jedes Jahr im Frühling. Kapazität für soleyrolii, wenn eine Pflanze - die breite, nicht tief Untertassen. Der Boden sollte locker und Wasser-Fassungsvermögen werden. Zusammensetzung - 1 Teil Lehm der Erde, 1 Teil Blatt zu 1 Teil Sand. Gute Drainage ist nicht erforderlich. Wenn die Transplantation der Boden nicht verdichtet und keine Briefmarken, es muss nicht verlieren, die Lockerheit und gute Luft zu gehen. Vermehrung: durch Teilung vermehrt Soleyroliya im Frühjahr, wenn das Umpflanzen. Nachdem aus den Wurzeln des Busches getrennt in einem Topf mit Drainage gepflanzt werden, ist es nicht bewässert die ersten 2 Tage und in einem kühlen Ort aufbewahren.

    Die Gattung wurde zu Ehren von Captain Soleyrolya, die dieses Werk entdeckte. Viele Menschen sind oft mit soleyroliyu nerteroy verwirrt, aber das letztere ist langsam wächst und ist mit roten Beeren im Herbst fallen. Soleyroliya nicht tolerieren Dämpfe in der Luft ist so schlecht in industriellen Bereichen zunehmend mit schlechter Umgebungsluft. Soleyroliya als Bodendecker, für die sie sorgfältig gepflegt wurde, in Behältern und Töpfen auf andere, größere Pflanzen angepflanzt gewachsen. In diesem Fall ist es notwendig, dass die Pflanzen mit ähnlichen Anforderungen Sorgfalt gewählt werden. Darüber hinaus muss der Topf podsazhennoy soleyroliey werden in regelmäßigen Abständen gedreht werden, um unterschiedliche Seiten des Fensters auf das Licht, zu krönen soleyrolii entwickelt gleichmäßiger. Gute Verbündete soleyrolii werden können, zum Beispiel sparmaniya.

    Die Blätter welken, schrumpfen und sterben, die Pflanze verwelkt - wenn der Raum ist sehr trockene Luft oder Bewässerung seltener als erforderlich. Die Pflanze wächst schlecht, die Stiele sind gezeichnet, und Blätter zu blass - der Mangel an Nährstoffen im Boden und möglicherweise eine Pflanze zu dunkel. Casting trocken, erscheinen sie silbrig-braune Flecken - wenn die Anlage nicht bei direkter Sonneneinstrahlung. Die Blätter vergilben, welken, stirbt die Pflanze - wenn der Boden befeuchtet.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!