Tipps - kaufen.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Gebot.

     

     

    Sie kaufte die Anlage.

    Es ist leicht genug, um Tipps zum Kauf Pflanzen zu diesem Thema gibt es Artikel, in alle Bücher und Webseiten über Zimmerpflanzen zu finden. Doch die Frage, was mit der Anlage zu Hause tun, wenn es gekauft wird oder gespendet. Aber, wie gut du tust, hängt es wird weiter wachsen und sich entwickeln. So let's mit dem, was Sie bereits die Anlage gekauft zu starten, oder Sie gab ihm und hier ist es in Ihrem Hause. Sie brachten ihn und das erste Mal zu bewundern. Also, genießen Sie die Schönheit, ändern Sie Ihre Perspektive auf eine praktische, und überprüfen Sie das Vorhandensein von Pflanzenschädlingen. Besser für diese Verwendung einer Lupe.

    Pflanzenschutz sollte nicht sein:
    1. keine Plaques auf den Blättern und Stengeln;
    2. schwarze Punkte;
    3. Web auf den Blättern oder Stängeln von Internodien.

    Auch wenn nichts Verdächtiges gefunden wurde, ist es immer noch besser als die ersten drei Wochen in das neue Werk von den anderen isolieren. Während dieser drei Wochen ist es möglich, den Ort zu bestimmen wird immer ein Topf mit der Pflanze sein, denn manchmal Kauf große schöne Pflanze ist zum Beispiel eine große Yucca, wird sie zu einem integralen Bestandteil und Innendekoration. Während dieser Zeit müssen Sie über die neue Anlage so viel wie möglich wissen.

    Leider sind viele Bücher über Zimmerpflanzen zu teuer für die Menschen von bescheidenen Mitteln, so dass nicht jeder leisten kann ihnen. Dann können wir auf einem kleinen Trick zu gehen - in Ihrer Nähe zu speichern, welche Bücher verkauft an Zimmerpflanzen und schauen durch sie mit einem Hauch von Unschuld zu gehen. Durchsuchen Sie nicht eine, sondern mehrere Bücher, subtrahieren, was Sie über Ihre neue Anlage. Ein Buch zu kaufen ist nicht nötig. Ja, wenn Sie nicht reißen die Seiten, die Sie oder jemand ärgern wird. Denke nicht, meine Ratschläge für das Fehlen jeglicher Anstand, aber manchmal ist es wirklich nicht leisten können, gute Bücher über Pflanzen zu kaufen, und dass Ihr Haustier haben die richtigen Bedingungen. Vergleichen Sie die literarischen Quellen der Materialien auf der gleichen Anlage auf dem Gelände über Zimmerpflanzen.

    Also, wissen Sie, welche Bedingungen sind für Ihre Anlage benötigt. Nun versuchen ihr Bestes, um neu zu erstellen. Ich bin oft mit der Tatsache, dass nach dem Lesen über die verschiedenen Modi der Eigentümer von Inhalten verstehen, ihre Pflanzen zu wörtlich konfrontiert. Zum Beispiel sagt das Buch, das die Pflanze und Schatten in die Mitte des Raumes oder in einer dunklen Ecke. Und dies ist nicht immer richtig. Erste, viel hängt von der Ausrichtung der Fenster an der Seite der Welt, oder ob es irgendwelche Bäume Beschattung durch die Straßen. Wenn das Fenster nach Süden und nicht verdeckt von einem benachbarten Gebäude oder Bäume, die Lichter in der Mitte des Raumes wäre ausreichend für Pflanzenliebhaber Halbschatten. An den Fenstern anderer Orientierung, vor allem wenn es Hochhaus oder ein Baum in der Mitte des Raumes wird in jedem Pflanzen dunkel.

    Zweitens vergessen viele Menschen, und in der Literatur nicht immer darüber schreiben, dass im Winter die Pflanzen mehr künstliche Beleuchtung oder die Neuordnung der Nähe des Fensters müssen. Wenn Sie die Anlage gekauft ab Mitte Herbst oder Winter, sogar die halbschattig Pflanzen brauchen keine Schattierung vor direkter Sonneneinstrahlung, die Wintersonne kaum in der Lage, die Verbrennungen verursachen, aber es ist immer so klein, dass im Zeitraum von Oktober bis Februar sind viele Pflanzen einfach auf die Augen kahl und gerade gekauft umso mehr. Ich würde sagen, dass der Mangel an Licht - die Hauptursache für die schlechte Gesundheit der Pflanzen im Herbst oder Winter gekauft.

    Ein weiteres Thema, mit dem Erwerb von neuen Anlagen entsteht - ob Sie es umdrehen müssen, besonders wenn es im Herbst oder Winter ist gekauft. Ich gebe immer die Antwort - man muss, wenn eine Pflanze brachte aus dem Ausland (hauptsächlich aus den Niederlanden, Thailand und anderen Ländern), wenn sie nicht blühen, oder wenn es nicht einen Kaktus. Aber wir dürfen nicht umdrehen, und die Handhabung - das heißt, die Transplantation von einem etwas größeren Topf mit der Bewahrung des irdenen Koma, Handhabung mene schmerzhaft und nicht stimuliert das Wachstum der Pflanzen im Winter. Dies sollte getan werden, und im Herbst und Winter. Lassen Sie mich erklären warum. Die Tatsache, dass die importierten Pflanzen in den meisten Geschäften sind in der sogenannten Transport Topf verkauft - schwarz oder braun auf der Unterseite sind so viele große Löcher. In der Regel liegen die Wurzeln füllen sie den gesamten Raum. Bei der Handhabung müssen Sie die Aufmerksamkeit auf die Wurzeln zu bezahlen.

    Erstens kann man sofort sehen, ob sie nicht beschädigt sind und wie entwickelt. Zweitens ist es manchmal notwendig, um die Arten, zum Beispiel zu bestimmen kordilinu von Dracaena unterscheiden. Darüber hinaus sind fast alle importierten Pflanzen in der gleichen Erdmischung gepflanzt, bezogen auf Torf, an dem der Sand zugegeben, manchmal zum Lösen Krume Schaum. Und das, gelinde gesagt, nicht korrekt. Jetzt können Sie fertige Erdmischung für fast jede Pflanze zu kaufen.

    Lieber nicht für die Transplantation Anlage direkt im Geschäft fragen, da keine Garantie, dass Sie es sorgfältig transplantiert Transplantation zu Hause für sich selbst, wenn es könnte drei Wochen lang stehen und wird Zeit zum Akklimatisieren haben. Denken Sie daran, dass niemand Shop oder Ernte der Mitte keine Garantie für zukünftige Wohlergehen der Pflanzen. Wenn etwas mit der Gesundheit der Pflanzen gekauft falsch, es ist unwahrscheinlich, dass Sie wieder da, und kein Geld zurück. Pflanze, die in den Laden transplantiert ist es, Erfahrungen weiter Stress, der nicht eine positive Wirkung auf seine Gesundheit. Da die Handhabung der neuen Anlage und verbringen eine gewisse Zeit - von zwei bis vier Wochen nach dem Kauf, wie der Wurzel-System, können Sie festlegen, - ob Sie es begossen die ganze Zeit haben. Verbringen Behandlung in den neuen Topf, bevor die nächste die Pflanzen gießen, dann werden Sie sehen - eine Zeit, um Land von der vorherigen Bewässerung trocken. Vielleicht ist es zu trocken - dann muss man öfter Wasser, vielleicht ist sie zu grob - dann weniger häufig.

    In den meisten Geschäften der Pflanzen in den kühleren und nassen Bedingungen als zu Hause. Also nicht in der Nähe der Heizung Pflanze, und regelmäßig sprühen (wenn dies zulässig ist bei dieser Art der Pflanze), als auch Pflanzen übertragen trockener Luft leiden etwa Stress, raus aus der nassen und trockenen Klima in einem wärmeren Raum. Gewöhnt an die neue Umgebung zu jeder Anlage sollte schrittweise. Lassen Sie ein paar Wochen gekauft, konnte die Anlage auf einer Palette von Wasser in einem hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung stehen.

    Wenn Sie den geringsten Verdacht auf das Vorhandensein von Schädlingen oder Krankheiten an der Pflanze, haben dann eine vorbeugende Mittel. Jetzt kommt eine Menge verschiedener Drogen, die die natürliche Immunität von Pflanzen gegen Schädlinge und Krankheiten erhöhen, erhöhen Sie Ihren Stoffwechsel und damit die Pflanzen leichter, die Auswirkungen ungünstiger Faktoren Übertragung (z. B. Absenken der Temperatur, etc.). Wir empfehlen solche Präparate als "Appin", "Natriumhumat", "Kaliumhumat", "Narziß", "Immunotsitofit", "Immunototsit und dr. Diese Medikamente sind relativ einfach zu bedienen wie ein Blumenladen zu kaufen, und in Baumärkten oder Gartencenter.

    Wenn jemand die Frage gestellt: Wie ist das Schicksal der gekauften Pflanze, war überrascht, dass erfolgreich wächst und sich entwickelt, erfreut Besitzer, nur etwa 40% der gekauften Pflanzen. Und mit der anderen Probleme der verschiedenen Arten. Von diesen etwa 10-15% in den ersten Monaten sterben, als viel mehr das ganze Jahr über, vor allem aufgrund der Tatsache, dass die Bedingungen zu Hause geschaffen zu "sind nicht kompatibel mit pflanzlichen Lebens." Das heißt, die Haft-Regime hat bislang nicht den Anforderungen dieser Pflanzenarten. Alle diese Figuren sind auf unseren Wunsch in einem Blumenladen nach einer Umfrage der Käufer zusammengestellt.

    Natürlich sind sie ziemlich ungefähre, aber wenn du auf die Fragen auf dem Forum von "Blumen"-Websites gefragt aussehen, meistens können Sie die Anfrage über ein bestimmtes Problem zu sehen, beginnend mit den Worten usw. Das heißt, die Pflanze "Ich war ein Werk, da" vor kurzem erworben und dann begannen die Probleme. Gewöhnlich sie treten bei Menschen vor nicht langer Zeit begonnen, Zimmerpflanzen, diejenigen, die die Pflanzen im ersten Jahr wachsen, mein Rat ist wahrscheinlich nicht nötig, sie die meisten Anfänger helfen kann züchten.

    Wer mit Zimmerpflanzen können eine Liste von Dingen, die nötig sind, um für die Pflanzen kümmern könnten. Dazu gehören: Thermometer, Alkohol, Pinsel, einem scharfen Messer (Sie können Skalpell), Kaliumpermanganat, ein Fungizid und Insektizid Produkte, Schwefel, Kohle und zerkleinerten Stücke von Holzkohle, Bits aus rotem Backstein und Crushed-roter Backstein, Beton-Block, Spray, Gießkanne mit einem schmalen Hals und Stöcke zum Binden, Pappbecher für Pflanzgut, und so weiter.

    Manchmal, wenn es keine notwendige Boden für die Pflanze, können Sie es auf dem Boden, eine geeignete Zusammensetzung zu ersetzen. Zum Beispiel, wenn es keinen Grund für den Kaktus, können Sie den Boden für Saintpaulia nur hinzufügen, um es den Sand und Ziegel-Chips. Da beide Kakteen und Saintpaulia nicht wie viel Stickstoff im Boden, die eine solche Ersetzung ermöglicht. Wenn es keinen Grund für die Bromelien, können Sie den Boden für Azaleen, etc. verwenden

    Beim Umgang mit Drain wollen in einen neuen Topf mit Blähton (auch in kleinen Verpackungen auf shop verkauft) oder aus rotem Backstein. Drainage zur Stagnation des Wassers in den Wurzeln, die nicht wie fast alle Pflanzen zu vermeiden. Darüber hinaus eine neue Schlaglöcher auf der Unterseite wird sicher viel kleiner als jene, die auf einen Transport Topf aus dem Laden waren.

    Wenn Sie irgendwelche Zweifel über die Krankheiten oder Schädlinge auf Ihrem Werk, und du bist in Verwirrung, ob ein Fungizid oder Insektizid zutreffen, dann entscheiden sich für die Droge. Die meisten der Insektizide oder Fungizide praktisch unschädlich für Pflanzen, wenn sie nicht in einer Konzentration von mehr als empfohlen eingesetzt. Aber der Schaden für die Gesundheit durch Schädlinge oder Krankheiten sein können, nicht beheben, wenn die Maßnahmen nicht getroffen werden prompt.

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!