Schädlinge - Spinnmilbe.

  • Dekorative Laub
  • Ornamental Blüte
  • Aizoonovye
  • Araceae
  • Bromelien
  • Kakteen
  • Palms
  • Farne
  • Sukkulenten
  • Blattläuse
  • Ausflüge
  • Weiße Fliegen
  • White Unterebenen
  • Bereskletovaya schitovka
  • Tsiklamenovy Milben
  • Regenwürmer
  • Black Drosophila
  • Enhitrei
  • Mushroom Midge
  • Raupen und Ohrwürmer
  • Cactus schitovka
  • Root Milben
  • Root Schildläuse
  • Spinnmilbe
  • Soft lozhnoschitovka
  • Olive lozhnoschitovka
  • Tausendfüßler
  • Polyphag Bergmann
  • Nematoden
  • Palm Schildläuse
  • Palm schitovka
  • Flache rote Milbe
  • Ivy schitovka
  • Seaside Schmierlaus
  • Halbkugelförmige lozhnoschitovka
  • Struppig Schmierlaus
  • Weevil oder Dickmaulrüssler
  • Grape Schmierlaus
  • Häufige Fragen
  • Anthraknose
  • Echter Mehltau
  • Falscher Mehltau
  • Grauschimmel
  • Mob
  • Streikbrecher
  • Krautfäule
  • Wassersucht
  • Braunfäule
  • Stammfäule
  • Fusarium
  • Verticillium
  • Ruß Pilz
  • Septoria-Blattfleckenkrankheit
  • Bakterienkrebs
  • Office
  • Tracks
  • Garden House
  • Alle Zimmer
  • Unterkunft
  • Die Bildung von Aussehen


  • Spinnmilbe.

     

     

    Schädlinge - Spinnmilbe

    Wenn sie den Spinnmilben in den Zwischenräumen der Stiele erscheinen Wide Web. So wie Spinnmilben unter dem Mikroskop aussehen bei 17-20 Vergrößerung. Bezieht sich auf eine Gruppe von ernsthaften Schädlinge nahezu aller Zimmerpflanzen. Erwachsene Milben sind sehr klein - 0,5 mm bei Frauen und Männern - 0,3 mm. Die Weibchen sind lila-rot, leuchtend rote Männchen. Reproduktion der Milbe mit steigender Temperatur. Tick ​​setzt sich auf der Ober-und Unterseite des Blattes, auf Triebe an den Ästen, und für die Massenproduktion Reproduktion und den Fötus. Beschädigte Pflanzen haben eine hellgelbe Farbe.

    Die Oberfläche der beschädigte Blätter zunächst mit blassen Punkten auf die Erschöpfung der Zellsaft bedeckt, aber in Zukunft Spots zu erhöhen und bilden eine solide weißliche Flecken, Blätter vorzeitig fallen. Die Pflanze wird geschwächt, kahl, Früchte abnimmt. Trägt zur Niederlage der roten Milben, trockene Luft in den Raum. Kontrollmaßnahmen. Wenn kranke Pflanzen sind nicht stark, dann können Sie zunächst versuchen, mit Schädlingen wischte vorsichtig mit Blättern und Stielen Deal für beide Seiten von Seifenwasser. In schwereren Fällen Spritzen mit Insektiziden (Deris, fitoverm, Fufaev, aktellik).

     








  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bewässerung
  • Boden
  • Air
  • Light
  • Fehler
  • Arzneimittel zur Behandlung von:
  • Häufige Fragen
  • Agat-25K
  • Aktellik
  • Decis
  • Appin
  • FAS
  • Fitosporin-M
  • Fitoverm
  • Fufaev
  • Fufanon
  • Fundazol
  • Heteroauxin
  • Kaliumhumat
  • Natriumhumat
  • Immunototsit
  • Immunotsitofit
  • Inta-vir
  • Funke
  • Kornevin
  • Narzisse
  • Schwefel Colloid
  • Düngemittel:
  • Häufige Fragen
  • Stickstoff
  • Bor
  • Phosphor
  • Iron
  • Kaktus
  • Ideal
  • Giant
  • Calcium
  • Kalium
  • Rizinusöl
  • Magnesium
  • Mangan
  • Kupfer
  • Molybdän
  • Omu Tsvetik
  • Poom-3
  • Sugar
  • Schwefel
  • Zdraven
  • Anfänger
  • Mangelnde Blüte
  • Peace
  • Kauf
  • Nachdruck
  • Die Auswahl Pflanzen

  • © 2008 Rastenija.dljavseh.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!